Der Kachelofen

Meisterliche Handwerkskunst und Wärmequelle in Vollendung

 

Ein Kultur­gut der beson­deren Art: Ein von Meister­hand gefer­tigter Kachel­ofen mit großer Spei­cher­mas­se sorgt mit wenigen Heiz­inter­vallen stun­den­lang für die be­rühmte, gesunde und angenehme Kachel­ofen­wärme.

 

Daher sind Kachel­öfen seit Jahr­hun­derten be­liebt. Sie drücken ein beson­deres Lebens­gefühl aus und wecken

Gemüt­lich­keit und schöne Er­inner­ungen an erholsame Stunden am warmen Ofen.

 

Kein Wunder also, dass sich Besitzer von Kachelöfen seelisch und körperlich messbar wohler fühlen.

Die Strahlungswärme wirkt entspannend auf Geist und Seele.

 

Es gibt unterschiedliche Arten von Kachelöfen gibt mit jeweils ganz speziellen Vorzügen. Wußten Sie, dass

man zwischen Grund-Kachelofen, Warmluft-Kachelofen, Kombi-Kachelofen und Hypokauste unterscheidet?

 

Bei Ihrem Kachelofenbauermeister erfahren Sie die Unterschiede und finden Ihren passenden Traumofen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kreishandwerkerschaft Vorderpfalz